Ressourcen
Heim > Plagiatsprüfer

Kostenloser Plagiatsprüfer

Stellen Sie die Authentizität Ihrer Arbeit mit unserem KOSTENLOSEN Plagiatsprüfer sicher.

Keine Ergebnisse gefunden.
Plagiarism checker
  • Text
  • Datei hochladen
  • URL
Ignore sites
0 word to be checked
Kostenloser Plagiatsprüfer
Generieren
Kostenloser Plagiatsprüfer

Wie funktioniert unser kostenloser Plagiatsprüfer?

Befolgen Sie diese einfachen, leicht verständlichen Schritte, um die Originalität Ihres Dokuments zu überprüfen:

  • 1. Geben Sie Ihren Text ein, laden Sie eine Datei oder Website-URL hoch.
  • 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Plagiat prüfen“, um ein detailliertes Ergebnis zu erhalten.
  • 3. Wenn es sich um ein Plagiat handelt, können Sie den Inhalt in unserem KI-Texteditor HIX Editor umformulieren.
Probieren Sie unseren leistungsstarken All-in-One-KI-Schreibassistenten aus

Probieren Sie unseren leistungsstarken All-in-One-KI-Schreibassistenten aus

HIX Writer

Stärken Sie Ihr Schreiben mit über 120 KI-Schreibwerkzeugen

HIX Bypass

Umgehen Sie die KI-Erkennung mit 100 % nicht erkennbaren KI-Inhalten

EssayGPT

Erstellen Sie nicht erkennbare, plagiatsfreie Aufsätze mit genauen Zitaten

Browser Extension

Der All-in-One-ChatGPT-Assistent: Umschreiben, übersetzen, zusammenfassen, überall mit PDF chatten

Keine Kreditkarte erforderlich

Was zeichnet unseren Plagiatsprüfer aus?

Sehen Sie sich die herausragenden Funktionen unseres Plagiatsprüfers an:

Mehrere Suchoptionen

Den Benutzern stehen drei Suchoptionen zur Verfügung: Eingabe in das entsprechende Feld, Hochladen der Datei oder Angabe der URL (für bereits veröffentlichte Inhalte). Alle Dateien mit den Formaten txt, .doc, .pdf und .docx werden unterstützt.

Präzise Plagiatserkennung

Der Plagiatsdetektor von HIX.AI verfügt über eine umfassende Suchmaschinendatenbank. Dies ermöglicht es Ihnen, Dokumente mit einer Vielzahl von Inhalten in seiner Datenbank abzugleichen. Sein effizienter Algorithmus vergleicht innerhalb von Minuten Sätze und ganze Absätze, um Übereinstimmungen und ähnliche Texte zu erfassen.

Unterstützt mehrere Sprachen

Unser Plagiatsprüfer ist in der Lage, Fälle von Paraphrasierung, Ähnlichkeit und kopierten Inhalten in über 100 Sprachen zu erkennen. Viele Plagiatsprüfer sind hier eingeschränkt und unterstützen nur gängige Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch und Italienisch.

Detaillierte Ergebnisse

Der Plagiatsprüfer von HIX.AI beschränkt sich nicht darauf, zu zeigen, wie viele Inhalte plagiiert wurden. Darüber hinaus werden durch einen Farbcode hohe und niedrige Plagiatswahrscheinlichkeiten hervorgehoben, sodass der Benutzer weiß, welche Sätze und Absätze weiter umschrieben werden müssen. Links zu den plagiierten Quellen werden ebenfalls bereitgestellt.

Vorteile der Verwendung eines Plagiatsdetektors

Plagiatsprüfer sind für Fachleute aus verschiedenen Bereichen von Vorteil. Dies sind einige der Vorzüge:

Studenten

Plagiatsprüfer helfen Studierenden dabei, die Authentizität ihrer Texte sicherzustellen. Das Tool beugt auch Plagiaten in der akademischen Gemeinschaft vor und hilft den Studierenden, gute Recherche- und Schreibfähigkeiten zu entwickeln.

Lehrer

Plagiatsprüfer helfen Lehrern bei der Überprüfung auf Plagiate und der Aufrechterhaltung akademischer und ethischer Standards bei ihren Schülern. Mithilfe dieser Tools können sie die Integrität der Beiträge ihrer Studierenden bewerten.

Texter

Für Texter und Content-Ersteller sind Plagiate eine große Sünde. Diese verringern nämlich die Glaubwürdigkeit des Autors und können sich negativ auf das Ranking einer Website in den Suchmaschinenergebnissen auswirken. Die Möglichkeit, die Originalität eines Inhalts vor der Veröffentlichung zu überprüfen, kann einem Inhaltsersteller all diese Probleme ersparen.

Wann sollten Sie Ihre Texte auf Plagiate überprüfen?

In folgenden Situationen sollten Sie über die Durchführung einer Plagiatsprüfung nachdenken:

  • Bevor Sie wissenschaftliche Arbeiten wie Essays, Abschlussarbeiten oder Forschungsarbeiten einreichen.
  • Beim Einreichen von Artikeln oder Blogs zur Online-Veröffentlichung.
  • Vor der Abgabe eines professionellen Berichts oder einer Präsentation.
  • Nach der Überarbeitung oder Paraphrasierung der Arbeit einer anderen Person.
  • Bevor Sie ein Manuskript zur Veröffentlichung einreichen.
  • Beim Schreiben eines Buches oder eines E-Books, um Urheberrechtsprobleme zu vermeiden.
  • Zur Überprüfung der Arbeit eines freiberuflichen Autors nach dessen Einstellung.

Stellen Sie Originalität mit unserem Plagiatsprüfer sicher

👏 EinfachIn drei Schritten erledigt
🎉 MehrsprachigUnterstützt mehrere Sprachen
😽 ErgebnisseBietet detaillierte Ergebnisse
💫 PräziseEffiziente Match-Erfassung

FAQs

  • Wie kann ich Plagiate kostenlos überprüfen?

    Mit dem Plagiatsprüfer von HIX.AI können Sie Ihre Texte ganz einfach und ohne einen Cent zu bezahlen auf Plagiate prüfen.

  • Zählt das Paraphrasieren als Plagiat?

    Dies hängt von der Art des Paraphrasierungswerkzeugs ab. Es könnte immer noch als Plagiat gelten, wenn Wörter aus dem ursprünglichen Entwurf einfach durch Synonyme ersetzt werden. Wenn nicht, gilt es nicht als Plagiat. Das Paraphrasierungstool von HIX.AI versteht das Thema, kontextuelle Bedeutungen und schreibt es um, um einzigartige, nicht plagiierte Inhalte zu erstellen.

  • Wie funktioniert die Plagiatsprüfung von HIX.AI ?

    Der Plagiatsprüfer von HIX.AI verwendet die Copyscape-API und integriert so die Plagiatserkennungsfunktionen der Software, einschließlich der mehrsprachigen Unterstützung. Er identifiziert inhaltliche Ähnlichkeiten in verschiedenen Sprachen, prüft auf exakte Übereinstimmungen und Sätze und liefert einen Ähnlichkeitswert.

  • Wie unterscheidet sich ein absichtliches Plagiat von einem versehentlichen Plagiat?

    Vorsätzliches Plagiat liegt vor, wenn jemand die Arbeit und Ideen eines anderen absichtlich ohne Erlaubnis oder ordnungsgemäße Quellenangabe kopiert. Versehentliches Plagiat hingegen wird verwendet, wenn jemand das Werk eines anderen kopiert, ohne ordnungsgemäß darauf zu verweisen, und aus Mangel an Bewusstsein oder Verständnis dafür, wie man das Originalwerk richtig referenziert, tut.

  • Ab welchem Schwellenwert gilt der Prozentsatz plagiierter (oder kopierter) Inhalte in einer Arbeit als einzigartig?

    Dies hängt von der Art des Inhalts und davon ab, wo er eingereicht/hochgeladen werden soll. Bei Online-Blogbeiträgen und -Artikeln ist oft eine 100%ige Einzigartigkeit das Ziel. Im akademischen Umfeld gilt eine Plagiatsquote von 10–15% als in Ordnung, bei Zeitschriftenartikeln liegt die zulässige Grenze bei 5%.

  • Werden Sie Aufzeichnungen meiner Suche aufbewahren?

    Nein. Wir speichern keine Suchdatensätze, die über das für die Plagiatsprüfung erforderliche Maß hinausgehen, und speichern auch keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Benutzersuchen. Unsere Datenschutzrichtlinien sind transparent.

  • Wie viele Sprachen unterstützen Sie?

    Der kostenlose Plagiatsprüfer von HIX.AI unterstützt alle gängigen Sprachen der Welt, außer denen mit Ideogrammen. Beispiele für diese Sprachen mit Ideogrammen sind Koreanisch, Chinesisch, Tibetisch und Hanzi.

Probieren Sie noch heute unseren leistungsstarken All-in-One-KI-Schreibassistenten aus!

Probieren Sie noch heute unseren leistungsstarken All-in-One-KI-Schreibassistenten aus!

Verbessern Sie Ihren Schreibprozess mit HIX.AI Ganz gleich, ob Sie faktenbasierte Artikel verfassen, KI-Texte humanisieren oder Ihre Inhalte umschreiben, zusammenfassen und übersetzen – HIX.AI bietet die Tools, die Sie benötigen.